Über uns

Die Firma
MESH hat es sich zur Aufgabe gemacht, mobile elektronische Systeme für den Einsatz in den Bereichen Sport, Gesundheit und Industrie zu entwickeln. Dabei steht der Mehrwert für den Nutzer an erster Stelle.
Mit unseren innovativen Produkten unterstützen wir optimal den Anwender bei der Ausübung seiner Tätigkeiten.
Gleichzeitig steht der Name MESH für Qualität "Made in Germany". Unsere Systeme werden in Bayern entwickelt, produziert und falls einmal nötig -  auch repariert. Wir garantieren unseren Kunden nachhaltige und zuverlässige Produkte mit einer langen Lebensdauer.

 

Das Team
Ingo Zawallich, Gründer von MESH, studierte Maschinenbau, arbeitete mehr als 30 Jahre als Projektmanager im Bereich Industrie + Sportelektronik und bringt neben der technischen Erfahrung seine kaufmännische und strategische Expertise in das Team ein. 

Jürgen Höhne, Ingenieur für Elektrotechnik und Elektronik, baut auf langjähriges Know-how aus diversen Tätigkeitsbereichen und kümmert sich als Entwicklungsleiter um Hard- und Softwareentwicklung der TEAMTALK Produktreihe.

 

Michael Aman, Wirtschaftswissenschaftler und Vertriebsexperte mit langjähriger Erfahrung in unterschiedlichen Unternehmen und Zielmärkten weltweit, gehört seit 2021 ebenfalls zum Team und verantwortet neben der strategischen Ausrichtung die Vermarktung aller MESH Produkte.
 

​Die TEAMTALK Produkte
Die TEAMTALK Produktreihe stellt dem Anwender eine Reihe von FunkSets zum Ein- und Anbau an Schutzhelmen zur Verfügung. Die Produkte basieren auf dem Landfunk und sind für den Outdoor-Einsatz gedacht, wie bspw. für das Skifahren.
Das FunkSet TEAMTALK SNOW® sorgt dabei durch die Möglichkeit permanenter und stabiler Kommunikation für mehr Sicherheit, mehr Spaß und besseres Training auf der Piste!

TEAMTALK SNOW® ist eine eingetragene Marke der MESH - Mobile Electronics in Sports & Health GmbH.

 
Mehr erfahren oder direkt ein individuelles Angebot anfordern

Vielen Dank!